1163512900DSC_0078.JPG
1163512900DSC_0078.JPG

Über uns


Unternehmen

SCROLL DOWN

Über uns


Unternehmen

 

Hinter dem Meister und Schweißfachbetrieb Zeich Metallbau GmbH im Industriegebiet Kandel-Minderslachen, steht der Geschäftsführer Peter Zeich, sowie 27 Mitarbeiter und zwei Auszubildende.

Wir verstehen uns als Dienstleister in Sachen Blech- Aluminium- Stahl- und Edelstahltechnik und bieten unseren Kunden einen umfassenden Service von der fertigungstechnischen Beratung über Konstruktion, Fertigung, Oberflächenbehandlung und Montage bis hin zur Logistik.

 

Philosophie


Philosophie

Philosophie


Philosophie

 

Alle Mitarbeiter der Firma Zeich Metallbau GmbH haben eine Berufsausbildung, sei es als Schlosser, Mechaniker, Feinwerkmechaniker, Blechner oder Elektriker.

Heute verfügt das Unternehmen nicht nur über moderne Maschinen mit entsprechender Peripherie, auch das Know-How und Engagement der Mitarbeiter befindet sich auf hohem Niveau.

Beides zusammen, modernste Fertigungstechnik und ein motiviertes, gut eingespieltes Team, stehen für eine überdurchschnittliche Qualität bei gleichzeitig großer Fertigungstiefe.

In der tausenddreihundert Quadratmeter großen Montagehalle ereignen sich interessante Dinge. Einerseits werden Feuerwehrfahrzeuge mit Spezialaufbauten gefertigt und instandgesetzt, andererseits werden unabhängig davon Blech- und Schlosserarbeiten aller Art, sowie Schweißarbeiten in Stahl, Alu und Edelstahl ausgeführt. Des Weiteren findet man die Fertigung präziser Dreh- und Frästeile.

Verarbeitet werden alle Metallarten und soweit es möglich ist, werden sie auch miteinander verschweißt. "Können Metalle nicht miteinander verschweißt werden, arbeiten wir mit einer speziellen Klebetechnik, die bei uns im Fahrzeugbau erfolgreich angewendet wird".

 

Chronik


Chronik

Chronik


Chronik

 

1989
Firmengründung, Anfangs fünf Beschäftigte

1989
Anschaffung Beyerle Abkantpresse, hydr. Atlantic Tafelschere

1994
Der Beschäftigungsstand stieg auf 11 Mitarbeiter

1996
Neubau einer Fertigungshalle mit 24m Brückenkran im Industriegebiet Horst in
Kandel/Minderslachen

1997
Anschaffung einer NC Schwenkbiegemaschine von RAS

2002
Anschaffung eines Stanz­Nibbelzentrums TRUMPF TC200R

2005
Beschäftigungszahl auf 19 Mitarbeiter gewachsen

2007
Anschaffung einer neuen hydr. ATLANTIC Tafelschere,
Schneidbereich 3 Meter bis 6mm Stahl

2008
Hallenerweiterung um 300m2, Gesamt nun 1300m2

2008
Anschaffung eines neuen CNC Bearbeitungszentrums KUNZMANN BA1000
Anschaffung einer neuen CNC Drehmaschine SPINNER TC600 mit angetriebenen
Werkzeugen und Kurzstangenlader

2010
Anschaffung einer CNC Abkantpresse TRUMPF TruBend 5130

2011
Beschäftigunszahl steigt auf 24 Mitarbeiter

2011
Anschaffung einer CNC Wasserstrahlmaschine FLOW Mach3 3020b

2014
Anschaffungs eines Trowaliergeräts, WALTHER TROWAL Rundvibrator CD110

2014
Anschaffung einer weiteren CNC Drehmaschine SPINNER TC600 mit angetriebenen Werkzeugen und Kurzstangenlader

2015
Anschaffung einer weiteren CNC Abkantpresse BYSTRONIC XPERT 40

2016
Anschaffung einer WEBER PT1350 Schleif-/Kantenverrundungsmaschine

2016
Derzeitige Beschäftigungszahl: 27 Angestellte und zwei Auszubildende

2017
Anschaffung einer neuen Hybrid-Tafelschere SafanDarley M-Shear

2018
 Anschaffung einer DURMA HD-FS 3015 Laserschneidanlage